Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Die Dienstleistung auf der Domain www.findatable.de ist ein Serviceangebot der findatable GmbH, Heckinghauser Str. 75, 42289 Wuppertal (nachfolgend FINDATABLE genannt). Sie nutzen ein durch FINDATABLE bereitgestelltes Angebot im Internet, sowie auf mobilen Anwendungen in Einverständnis mit den nachfolgenden genannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese formulieren die Regeln für die Inanspruchnahme dieses Serviceangebots und gelten ab ihrer Einbeziehung für jede zukünftig erfolgende Nutzung der auf der Website verfügbaren und angebotenen Dienste.
  2. Durch fortgesetzte Nutzung des Internetangebots und/oder Ihrer ausdrücklichen Willenserklärung während des Anmeldeprozesses, durch das Aktivieren entsprechender Auswahloptionen, erklären Sie sich ausdrücklich und rechtswirksam mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Ein Verstoß gegen eben diese, berechtigt uns zu einem sofortigen Ausschluss von der Inanspruchnahme aller unserer Angebote und Services.
  3. Als sein Kerngeschäftsfeld betrachtet FINDATABLE Dienstleistungen zum Thema „Reise und Freizeit“ zur Verfügung zu stellen. Ein spezieller Fokus wird inhaltlich auf sogenannten „Portraitseiten“ aus den Bereichen Hotellerie, Gastronomie, Einzelhandel, Freizeit und Kultur gelegt. Diese Angebote nimmt der Endkunde ausdrücklich auf eigenes Risiko in Anspruch. FINDATABLE tritt lediglich als reiner Vermittler auf und Haftungsansprüche gegenüber FINDATABLE sind ausdrücklich ausgeschlossen. Vertragspartner ist der jeweilige Anbieter auf der Portraitseite.
  4. Restaurantreservierungsservice:
    1. Die durch unsere Vermittlung gebuchte Restaurantdienstleistung wird unmittelbar durch den entsprechenden Dienstleister und Vertragspartner (Restaurant) und nicht von FINDATABLE bereitgestellt. Durch Reservierung eines Tisches im gewünschten Restaurant über unseren Service, geht der Nutzer ausschließlich mit dem Restaurant einen direkten Vertrag ein. FINDATABLE ist lediglich Vertragsvermittler.
    2. Der Nutzer trägt die volle Verantwortung für alle unter seinem Namen vorgenommen Transaktionen und stellt sicher, dass die von ihm bereitgestellten Daten korrekt und aktuell sind.
    3. Beim Restaurantbesuch ist die Emailbestätigung mitzubrigen.
    4. Wird die Reservierung nicht wahrgenommen kann evtl. eine Gebühr vom Restaurant berechnet werden.
    5. Ein missbräuchliches Handeln oder Nichtbeachtung der Nutzungsbedingungen in jeder Form, führt zum Ausschluss im System. FINDATABLE ist berechtigt jederzeit Stornierungen vorzunehmen und den Zugang zum Service einzuschränken oder ganz / temporär aufzuheben.
    6. Rückfragen sind mit dem Vertragspartner zu klären (Restaurant).
    7. Die bereitgestellten, personenbezogenen Informationen werden von FINDATABLE ausschließlich im Sinne unserer Nutzungsbedingungen bzw. Datenschutzrichtlinien verwendet. Insbesondere wird FINDATABLE ermächtigt E-Mails bspw. für die Aufforderung zur Restaurantbewertung und der Bestätigung der Reservierung der Services an den Nutzer zu senden. Diese Mails sind kostenlos, es können aber Kosten seitens des Mobilfunkbetreibers entstehen, für die der Empfänger allein aufkommen muss und verantwortlich ist.
    8. Wer seine Daten zur Nutzung der Services hinterlegt stimmt gleichzeitig der Versendung von weiteren Mails mit Informationen zu Angeboten von FINDATABLE oder auch der Vertragspartner zu.
    9. Für den Erhalt des Newsletters muss man sich gesondert registrieren und erhält diesen dann fortwährend, bis auf Widerruf regelmäßig zugesendet.
    10. FINDATABLE verwendet Cookies um seinen Service kontinuierlich zu verbessern. Es werden aber keine personenbezogenen Daten gespeichert.
    11. Haftung für eine Störung oder Nichtverfügbarkeit der Services wird grundsätzlich ausgeschlossen. Ebenso ausgeschlossen ist eine Haftung für die Übertragung von Viren und Schadprogrammen, sogenannter Malware, welche durch die Nutzung unserer Internetprodukte auf den Endgeräten und Systemen der Endkunden entstehen können.
    12. FINDATABLE ist lediglich Vertragsvermittler und deshalb nicht verantwortlich für Leistungsstörungen im Verhältnis zwischen dem Nutzer und dem Restaurant. Ausdrücklich ausgeschlossen ist jegliche Haftung für die Nutzung der Dienstleistung und Services und Produkte der Anbieter auf unseren Portraitseiten.
    13. Für Schäden durch ausgefallene Termine, Geschäftsunterbrechungen (konkrete und Folgeschäden, materieller oder immaterieller Art), Verluste geschäftlicher Informationen oder anderen Vorteilen, welche durch die Nutzung oder nicht mögliche Nutzung unserer Services entstehen wird, besteht keine Haftung. Dies gilt auch für entgangene Gewinne.
  5. Zusätzlich zu unseren Nutzungsbedingungen gibt es ggf. auch zusätzliche Geschäftsbedingungen der Vertragspartner. Diese gelten neben unseren und ersetzen diese nicht. Bitte informieren Sie sich vor der Nutzung oder dem Erwerb der Services.
  6. Falls eine dieser Nutzungsbedingungen ungültig sein sollte, dann sind die anderen nicht davon betroffen und es tritt an die Stelle eine Auslegung, die dem ursprünglichen Rechtsgedanken am nächsten kommt. FINDATABLE behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit weiterzuentwickeln. Hierüber wird der Nutzer informiert.
  7. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland und der Gerichtsstand ist Wuppertal.

Wuppertal, 30.10.2014