Marl

Marl

Marl Marl liegt im nördlichen Ruhrgebiet und besteht zu 60 Prozent aus Grünflächen. Dementsprechend bietet die Stadt viele Möglichkeiten zum Wandern und für andere sportliche Aktivitäten. In einer ehemaligen Wassermühle befindet sich das Heimatmuseum von Marl. Es zeigt originalgetreu, wie das Leben in der Stadt im 17. Jahrhundert aussah. Eine weitere Sehenswürdigkeiten von Marl ist das Rathaus, das im Stil der Moderne errichtet wurde. Zum Übernachten empfiehlt sich unter anderem... [weiter lesen]
- +





Marl
Marl liegt im nördlichen Ruhrgebiet und besteht zu 60 Prozent aus Grünflächen. Dementsprechend bietet die Stadt viele Möglichkeiten zum Wandern und für andere sportliche Aktivitäten. In einer ehemaligen Wassermühle befindet sich das Heimatmuseum von Marl. Es zeigt originalgetreu, wie das Leben in der Stadt im 17. Jahrhundert aussah. Eine weitere Sehenswürdigkeiten von Marl ist das Rathaus, das im Stil der Moderne errichtet wurde. Zum Übernachten empfiehlt sich unter anderem das „Parkhotel Marl“, das mit vier Sternen ausgezeichnet ist. Als eines der besten Restaurants der Stadt gilt das „Bullerkotte“, das eine abwechslungsreiche Auswahl an Speisen bietet.
Zahlreiche weitere Reiseführer finden Sie auf gomondo.de.

Foto: woe / shutterstock.com

Sehenswürdigkeit in Marl

Restaurants in Marl

- +

Rezensionen in Marl