Oberhausen

Oberhausen

Oberhausen Im Westen des Ruhrgebiets liegt die Großstadt Oberhausen, die auch als "Wiege der Ruhrindustrie" bezeichnet wird. Im Jahr 1856 beschrieb der Dichter Levin Schücking Oberhausen als eine "öde Sandgegend" inmitten derer sich die "Schöpfung des modernsten Kulturlebens" zeige. Das moderne Kulturleben ist Oberhausen erhalten geblieben, doch die "öde Sandgegend" hat sich seither stark verändert. Heute erwarten den Besucher abenteuerliche Einkaufs- und Freizeiteinrichtungen,... [weiter lesen]
- +





Oberhausen
Im Westen des Ruhrgebiets liegt die Großstadt Oberhausen, die auch als "Wiege der Ruhrindustrie" bezeichnet wird. Im Jahr 1856 beschrieb der Dichter Levin Schücking Oberhausen als eine "öde Sandgegend" inmitten derer sich die "Schöpfung des modernsten Kulturlebens" zeige. Das moderne Kulturleben ist Oberhausen erhalten geblieben, doch die "öde Sandgegend" hat sich seither stark verändert. Heute erwarten den Besucher abenteuerliche Einkaufs- und Freizeiteinrichtungen, jede Menge Kunst und Kultur sowie zahlreiche Grünflächen und Parks.
Das alte Oberhausen entdeckenDer industrielle Charakter Oberhausens wurde bei der Neugestaltung erhalten und Zeugnisse dieser Blütezeit in das neue Stadtbild integriert. Eines dieser Industriedenkmäler ist der Gasometer, der heute die höchste Ausstellungshalle Europas beherbergt. Neben wechselnden Ausstellungen zeitgenössischer Künstler finden im ehemaligen Gasspeicher auch exklusive Veranstaltungen statt. Weitere Highlights auf der "Route der Industriekultur" sind die Siedlung Eisenheim, das Theater an der Niebuhrg, die Rehberger Brücke und das Schloss Oberhausen mit seiner "Ludwig Galerie". Darüber hinaus gewähren auch verschiedene Museen wie das LVR-Industriemuseum und seine Zweigstellen Einblicke in Geschichte der Eisen- und Stahlindustrie an Rhein und Ruhr.
Die "Neue Mitte" – das Freizeit-Mekka von OberhausenMit dem Projekt „Neue Mitte“ begann in den 1990ern der große Strukturwandel und ein neuer Stadtteil wurde auf einer Industriebrache im Norden geschaffen. Das Herzstück der "Neuen Mitte" ist das CentrO Oberhausen, ein überdachtes Einkaufszentrum, dem die Königs-Pilsener-Arena, das Metronom-Theater, das Sea Life-Aquarium, das Legoland Discovery Centre sowie ein Multiplex-Kino und ein Vergnügungspark angeschlossen sind. Die eindrucksvoll gestaltete CentrO-Allee sorgt für Urlaubsfeeling. Zahlreiche Restaurants, Kneipen und Discotheken erwarten ihre Gäste mit kulinarischen Highlights, musikalischen Darbietungen und ausgelassener Stimmung.
Oberhausen erlebenNeben diesem fantastischen Freizeit- und Kulturangebot ziehen auch regelmäßig stattfindende Großveranstaltungen wie die "Internationalen Kurzfilmtage", das elektronische Musikfestival "Ruhr-in-Love" oder die "Sterkrader Fronleichnamskirmes"  jedes Jahr zahlreiche Besucher in die Stadt.
Entdecken Sie auf gomondo.de weitere interessante Reisetipps von uns.
 
Foto: Jule_Berlin/shutterstock.com

Foto: woe / shutterstock.com

Restaurants in Oberhausen

- +

Rezensionen in Oberhausen