Attendorn

Attendorn

Attendorn Die Hansestadt Attendorn hat 25.000 Einwohner und liegt im südlichen Sauerland im Kreis Olpe. Viele Menschen arbeiten dort in Metall verarbeitenden Betrieben. Urlauber verbinden mit der Stadt den Biggesee und die Attahöhle. Attendorn liegt inmitten des schönen Naturparks Ebbegebirge und ist über den Autobahnanschluss A 45 „Olpe“ erreichbar. Je nach Bedarf stehen Hotels, Pensionen und Campingplätze sowie Stellplätze für Wohnmobile zur Verfügung. Sehenswürdigkeiten und... [weiter lesen]
- +





Attendorn
Die Hansestadt Attendorn hat 25.000 Einwohner und liegt im südlichen Sauerland im Kreis Olpe. Viele Menschen arbeiten dort in Metall verarbeitenden Betrieben. Urlauber verbinden mit der Stadt den Biggesee und die Attahöhle. Attendorn liegt inmitten des schönen Naturparks Ebbegebirge und ist über den Autobahnanschluss A 45 „Olpe“ erreichbar. Je nach Bedarf stehen Hotels, Pensionen und Campingplätze sowie Stellplätze für Wohnmobile zur Verfügung.
Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele  Auf einem Hügel ragt die Burg Schnellenberg als größte Burganlage Südwestfalens prachtvoll in den Himmel und begrüßt die Besucher Attendorns. Das überwältigende Landschaftsbild des oft im Fernsehen zu bewundernden Biggesees bietet ein Erholungsgebiet zum Abschalten und Genießen. Auf der 90 Meter hohen Aussichtsplattform des größten nordrhein-westfälischen Stausees wird ein atemberaubender Ausblick auf die malerische Landschaft geboten. An Bord eines der beiden weißen Ausflugsschiffe kann man von April bis Oktober die Landschaftsidylle gemütlich aus der Nähe betrachten. Einzigartige, fantasievolle Tropfsteingebilde erstaunen jeden Besucher in der bekannten Attahöhle, eines der größten Höhlensysteme Deutschlands. In den sauerländischen Lebensstil und in die kulturgeschichtliche Entwicklung der Region kann man sich durch die im Südsauerlandmuseum anschaulich dargestellten Exponate hineinversetzen.
Sonstige Freizeitaktivitäten und EventsFür den Wunsch nach sportlicher Betätigung stehen zahlreiche Alternativen zur Verfügung: Ungestörtes Wandern ist rund um den Biggesee möglich. Gelegenheiten zum Schwimmen oder Baden sind am Strandbad „Bigge Beach“ oder im Hallenbad vorhanden. In der Tauchschule Biggesee kann sogar das Tauchen gelernt werden. Jedes erste Wochenende im Juli wird das traditionelle Schützenfest gefeiert. Ein Highlight nicht nur für Familien ist das Gauklerfest mit einem überzeugenden Programm aus Musik, Comedy, Kunst und Spiel, dass jährlich von über 20.000 Menschen besucht wird. Die „Hanse-Nacht“, mit Late-Night-Shopping in den mit Fachwerkhäusern bestückten Gassen und Straßen, findet ebenfalls eine große Resonanz. Verbringen Sie einen unvergesslichen Erholungsurlaub in unverbrauchter Natur und erleben Sie Traditionen und Gastfreundschaft im Sauerland!
Sehen Sie sich nach weiteren Reiseführern auf gomondo.de um.
 
Foto: Tobias Arhelger/shutterstock.com

Foto: woe / shutterstock.com

Restaurants in Attendorn

- +

Rezensionen in Attendorn